Denn Tiere sind keine Maschinen

Titelbild der neuen Land & Forst:

von Admin, am 04.09.2014.

land und forst

Und WIR vermenschlichen Tiere, wenn wir von Mutter und Kind reden…


Kategorie: Aufklärung,Kuhaltersheim,Schweine

5 Antworten zu “Titelbild der neuen Land & Forst:”

  1. Luna sagt:

    Ich glaube,da hat jemand gemerkt,wie gut es bei den „Verbrauchern“ ankommt,wenn man ihnen eine heile Welt und gewisse Idylle vorgaukelt.
    Muß man dann gar nicht mehr so ein schlechtes Gewissen haben,sieht man doch gleich:Den Tieren geht es doch sooo gut:(.
    Echt traurig und fast zynisch,dieses Bild.

  2. Doris sagt:

    ja, dass ist zynisch !

  3. Ulla39 sagt:

    Hab‘ mal Land und Fort angeklickt . Zum K…… Behalten habe ich den Satz „Die Hennen verzeihen nichts….“ Wie darf ich mir das vorstellen?

  4. elke sagt:

    Das ist genauso eine Verarsche wie die Jäger, die sich „Tierschützer“ nennen…..

  5. Susanne68 sagt:

    Schlimm, dass das Schweinchen wahrscheinlich schon Wurst ist 🙁 Von Wellness kann da wohl bestimmt nicht die Rede sein.

    Und dann gibt’s doch mittlerweile ein Genusswochenende bei einer namhaften Molkerei zu gewinnen, wenn man im Radio ein paar Fragen um das Thema Milch richtig beantwortet. Scheint auch nötig zu sein, das Image aufzupolieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.