Denn Tiere sind keine Maschinen

Klauenpflege für Rudi:

von Admin, am 06.09.2014.

rudi

Die Klauenpflege beim blinden Rudi ist ohne Hilfsmittel nicht möglich. Jetzt haben wir die optimale Lösung gefunden – einen selbstgebauten Klauenstand.Türen auf – Apfel rollen – Rudi schleicht hinein – Türen zu – Klauen von den geöffneten Seiten schneiden – und Rudi ist innerhalb von 2 Minuten (ohne Apfel) wieder draußen.

Stichwörter:
Kategorie: Kuhaltersheim,Schweine

6 Antworten zu “Klauenpflege für Rudi:”

  1. Ulla39 sagt:

    Ihr wüßt Euch – glücklicherweise – immer zu helfen.

  2. Luna sagt:

    Oh,das kenne ich,manchmal muß man mit einigen „Tricks“ arbeiten und sehr erfinderisch sein.
    Rudi futtert seinen Apfel,bekommt die Klauen geschnitten und ist,schwupps,ohne grossen Aufhebens wieder unterwegs.

  3. Doris sagt:

    Man kann den Menschen einfach nicht trauen 🙂

  4. Susanne68 sagt:

    Doch, doch, der Apfel ist noch da. Nur dann in Rudis Magen. Eine geniale Methode!

  5. wolfgang sagt:

    Pflege muss sein auch wenn es unangenehm ist!

  6. Cornelia sagt:

    hinterlistiges Apfelfressmachine bauendes Klauenteilesammelvolk :))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.