Denn Tiere sind keine Maschinen

Heute war die Vorkontrolle für Ancervo-Pinocervo:

von Admin, am 17.05.2014.

Der 12 Jahre alte Rüde lebt schon lange in einem Tierheim auf Sardinien. Aufgrund seines Alters, zumal als Herdenschutzhund hat er kaum eine Chance auf Vermittlung.
Wir hoffen, dass sich jetzt schnellstens Flugpaten finden, damit der Eisbär bald auf Hof Butenland einhüten kann.

Zum Steckbrief.

Übrigens haben wir auch nach seiner Freundin Bonbon gefragt. Laut Rückmeldung kann sie demnächst in eine Pflegestelle.


Kategorie: Hunde

5 Antworten zu “Heute war die Vorkontrolle für Ancervo-Pinocervo:”

  1. Luna sagt:

    Wie schön,dass er zu Euch kommen darf.Freude,Freude:).
    Flugpaten sind nach unserer Erfahrung mit „eingeflogenen“ Katzen aus dem Süden jetzt zum Sommer hin einfacher zu finden.Ist halt mehr los,was das betrifft.
    Ich drücke schon mal ganz fest die Daumen.
    Und Pflegestelle für Bonbon,das hört sich doch auch schon ganz gut an :).

  2. Doris sagt:

    Was für eine Seele!

    ps
    Ihr kontrolliert das mit Bonbon?

  3. Marina sagt:

    Wollen wir mal alle Daumen drücken die wir haben

  4. Sonny sagt:

    Dann drücke ich auch ganz fest die Daumen, dass bald ein Flugpate gefunden wird und der neue kleine Eisbär bei euch einziehen kann.

  5. wolfgang sagt:

    Ich drücke auch alle Daumen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.