Denn Tiere sind keine Maschinen

Drei Leben: Chaya, La Colorida und Fine

von Admin, am 20.05.2014.

chaya la colorida fine

„Das Recht auf Leben beruht in keiner Weise auf dem Wert, den dieses Leben für andere hat… Tiere haben das Recht zu leben, weil ihr Leben wertvoll für SIE ist.“

Will Kymlicka

Stichwörter:
Kategorie: Kühe

4 Antworten zu “Drei Leben: Chaya, La Colorida und Fine”

  1. christiane sagt:

    finchen hat schon viel mehr vertrauen.drei die leben dürfen dank menschen die ein herz haben. wie schön dies zu sehen.

  2. Luna sagt:

    Das Zitat ist sehr treffend.Und die drei Mädels sind in Sicherheit und das töstet mich gerade sehr:).

  3. wolfgang sagt:

    Wunderbar die Drei in Freiheit zu wissen.
    Sie sind jetzt ganz Sie Selber inmitten eines Fleckchens schöner Natur und gelegentlich von
    führsorgenden Butenländern/innen begleitet und von vielen anderen Tieren, Artgenossen.

  4. Doris sagt:

    Ein Glücks-Klee-Blatt muss nicht unbedingt 4 Blätter haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.