Denn Tiere sind keine Maschinen

Sauschöner Sonntag…

von Admin, am 02.03.2014.

erna und else im sonntagsoutfit

Foto: Erna und Else im Sonntagsoutfit


Kategorie: Schweine

9 Antworten zu “Sauschöner Sonntag…”

  1. Ulla39 sagt:

    Frühjahrsbesichtigung der künftigen Wirkungsstätte.

  2. Nina sagt:

    Wie süß! Das sieht aus, als hätten sie kleine Gummistiefel an! 🙂

  3. Cornelia sagt:

    Gehen die zwei auch mal mit Rosa-Mariechen gassi, oder mögen sich die Schweine-Damen nicht?

  4. Ulla39 sagt:

    Wenn ich, Blogbesucherin seit langem, hier mal anstelle der Butenländer antworten darf: Rosa-Mariechen hat mehrfach Anschluß an Ihresgleichen gesucht, ist aber abgewiesen oder bestenfalls nicht beachtet worden. Die Kühe haben freundlich reagiert und so hat Rosa-Mariechen sich ihnen angeschlossen, legt(e) sich zum Schlafen und Ruhen zu ihnen ( es gibt hinreißende Fotos) und hat Wiederkäuen gelernt. Nur das Muhen will wohl noch nicht so recht klappen, jedenfalls gibt es noch keine Aufnahme davon.

  5. Mira sagt:

    Liebe Cornelia, es ist genau, wie Ulla es beschrieben hat. Nur dass sie es sich wegen ihrer Frechheiten mit der ein oder anderen Kuhlady auch schon mal verscherzt hat 😉 Ihr neuer bester Freund ist übrigens Kaspar, unser Ponymann 🙂

  6. Ulla39 sagt:

    Liebe Cornelia, unter dem 25.2.2013 „Saubequem“ gibt’s ein niedliches Foto: Da ist Rosa-Mariechen noch klein und sucht einen warmen Körper zum Ankuscheln …

  7. wolfgang sagt:

    Einfach wunderbar!

  8. Doris sagt:

    Modisch immer auf dem laufenden! Schwarz / Weiß ist mega-angesagt.

  9. Cornelia sagt:

    Ihr Lieben, danke herzlich für die ausführliche Einweisung in Rosa-Mariechen´s Werdegang. Merle scheint sich ähnlich, außerhalb der eigenen Sippe zu orientieren (siehe heutiger Artikel Rudi/Merle) Wunderbar find ich das.
    Die Tiere zeigen uns, wenn es um Nähe, Sicherheit und Freundschaft geht, macht es Sinn jede Begrenzung zu überwinden.
    Kluge Geschöpfe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.