Denn Tiere sind keine Maschinen

Das war heute alles, was wir von der rosa Sachensucherin gesehen haben:

von Admin, am 26.01.2014.

Bei den eiskalten Temperaturen ist Rosa – Mariechen nur kurz zu den Mahlzeiten aufgestanden, um sich dann sauschnell wieder in ihre meterhohe Strohburg zu verbuddeln.


Kategorie: Schweine

4 Antworten zu “Das war heute alles, was wir von der rosa Sachensucherin gesehen haben:”

  1. Ulla39 sagt:

    Nee, diese Nase und diese Zunge – kann ich nicht kommentieren!!

  2. Marina sagt:

    Aller guten Dinge sind drei liebe Ulla …………..HERRLICH

  3. wolfgang sagt:

    Ein Schloss aus Stroh hab ich gebaut,
    darin wird ganz gemütlich verdaut,
    weil mir`s vor dem Unwetter so graut,
    ja nur zur Essnezeit herausgeschaut!

  4. Doris sagt:

    So kalt bei euch?

    (Oder verwandelt sich da jemand in die 2. Drama-Queen???)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.