Denn Tiere sind keine Maschinen

Bewerbungen sind noch möglich:

von Admin, am 12.01.2014.

Die Stiftung Hof Butenland sucht eine/n erfahrene/n Mitarbeiter/in

Was wir bieten:
· viel frische Luft
· harte körperliche Arbeit
· Umgang mit unterschiedlichsten Tiercharakteren
· unbefristete Festanstellung nach sechsmonatiger Probezeit

Wen wir suchen:
· eine/n Mitarbeiter/in mit landwirtschaftlicher Ausbildung oder guten Kenntnissen in diesem Bereich
· Erfahrung im Umgang mit Rindern, Pferden, Schweinen und verschiedenen Kleintieren wird vorausgesetzt
· Weiterhin setzen wir voraus, dass Bewerber/innen Tiere nicht länger als Ware, sondern als Lebewesen mit eigenen Rechten und individuellen Bedürfnissen ansehen

· Wenn Sie sich mit den Stiftungszielen identifizieren können, ist das eine gute Basis

Arbeitsfelder und erforderliche Kenntnisse:

· Pflege
· Fütterung
· Versorgung und medizinische Betreuung der Tiere
· Bedienung landwirtschaftlicher Maschinen
· handwerkliche Fähigkeiten
· Pflege und Erhalt von Hof und Land
· Bewältigung saisonaler Arbeitsspitzen
· Blick für Hygiene und Sauberkeit

· regelmäßige Wochenenddienste sowie ggf. Nachtdienste im Not- oder Krankheitsfall

Was Sie mitbringen sollten:
· Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft
· Selbständigkeit
· Verantwortungsbewusstsein
· große (zeitliche) Flexibilität
· persönlichen Einsatz und hohe Motivation
· Belastbarkeit
· Führerschein
· gute Computerkenntnisse
· Interesse an Öffentlichkeitsarbeit

Was wir uns wünschen:
Jemand, der mit dem Herzen und dauerhaft bei den Tieren ist.

Was wir uns nicht wünschen:
Heileweltträumer/innen und Zwischenlösungssuchende.

Bewerbungen bitte mit tabellarischem Lebenslauf, Qualifikationen und Motivationsschreiben sowie Gehaltsvorstellung an:

jangerdes@stiftung-fuer-tierschutz.de

Stichwörter:
Kategorie: Arbeit,Kuhaltersheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.