Denn Tiere sind keine Maschinen

Alle meine Entchen…

von Admin, am 20.01.2014.

Die geretteten „Weihnachtsenten“ sind inzwischen wohlauf und haben sich, mit den täglich zunehmend mehr ankommenden Stockenten angefreundet. Alle Enten waren mit Kokzidien befallen, in den Mastanlagen ein häufige Erscheinung, die unbehandelt auch Organe und Gelenke befällt. 7 Tage lang haben wir die Enten erfolgreich behandelt.

Stichwörter:
Kategorie: Arbeit,Aufklärung,Enten

5 Antworten zu “Alle meine Entchen…”

  1. Ulla39 sagt:

    Welch schönes Bild, das Ruhe ausstrahlt.

  2. Doris sagt:

    Es sollte mehr Tierretter_innen geben….

  3. elke sagt:

    Schon lustig, dass die 9 immer so schön friedlich zusammen bleiben. Schönes Bild.

  4. Marina sagt:

    Wunderbares Bild

  5. wolfgang sagt:

    Sind Glücksenten, die haben Glück und bringen Glück und die Stockenten freuen sich bestimmt
    über neues Geschnatter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.