Denn Tiere sind keine Maschinen

Weil jedes Leben zählt!

von Admin, am 24.12.2013.

Happy – Entmas

Weihnachten 2013 – Video über eine Befreiung von 9 Enten aus einem Maststall in Hessen. Danke an alle, die das Weihnachtsentenwunder möglich gemacht haben.

Stichwörter:
Kategorie: Aufklärung,Enten,Kuhaltersheim,Tier-Videos

7 Antworten zu “Weil jedes Leben zählt!”

  1. Ulla39 sagt:

    Reine Lebensfreude zeigen die Entchen. Es tut fast weh, sie zu beobachten. Ja, Dank an alle, die an der Rettung beteiligt waren, und Dank an die Butenländer, die sie aufgenommen haben.

  2. Heike sagt:

    Lachen und Weinen,Tauer und Trost.Wie sehr doch Alles nah beieinander liegt.
    Wie sehr ich mich für die Entchen freue,sosehr versuche ich meine Gedanken an die armen Tierchen,die zurück bleiben mußten, zu verdrängen.
    Leider kann man sie nicht alle retten und ihnen ein würdiges ,freies Leben schenken.
    Habt Dank Ihr mutigen Retter und liebe Menschen auf Hof Butenland,Euch allen und selbstverständlich Euren Tieren,insbesondere den befreiten Entchen, ganz friedliche Feiertage und ein freies selbstbestimmtes Leben.

  3. elke sagt:

    @ Heike: man kann es nicht besser sagen als Du.
    Danke an Ariwa und die Butenländer !!! Es ist einfach schön anzuschauen, wie sie sich den Dreck – auch den psychischen Dreck – von den Federn waschen. Jetzt kann ein neues schönes Leben beginnen. Und die Zurückgebliebenen werden nicht vergessen…….

  4. Sabine sagt:

    So schön und auch so traurig,wenn man an die vielen Enten denkt die zurückbleiben mussten.Für diese 9 beginnt jetzt ein wunderschönes und freies Leben…Danke

  5. Marina sagt:

    Heikes Worte sind auch meine .

  6. Heike sagt:

    Ihr Lieben,habt Dank,dass Euch meine Gedanken auch so am Herzen liegen.Wenn wir alle zusammen halten,dann wird es immer ein wenig besser.Seid umarmt.

  7. wolfgang sagt:

    Ich freue mich auf das Geschnatter!
    Vielen Dank den Rettern/innen und den Butenländern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.