Denn Tiere sind keine Maschinen

Weihnachten 2013 – Entenwunderland…

von Admin, am 26.12.2013.

Statt Weihnachten in der Röhre ein Happy-Ent im Pool für befreite Enten aus einer Mastanlage.


Kategorie: Aufklärung,Enten,Tier-Videos

4 Antworten zu “Weihnachten 2013 – Entenwunderland…”

  1. Marina sagt:

    Da hat Weihnachten doch noch was gutes für mich ,herrlich dieses Glück

  2. Doris sagt:

    Ja, wunderschön.

    Ob Mastenten ähnliche körperliche Probleme bekommen wie die arme Luna?

    Man stelle sich das einmal vor: Da werden Wesen über Jahre gezüchtet und verändert, so ähnlich wie die „Hollandtomate“, damit sie dem entsprechen was der Markt will. Völlig unabhängig ob diese Tiere überhaupt noch überlebensfähig sind. Wie krank ist denn das alles? Nur damit sich die Leute überfressen können an billigen Fleisch. Und zum Schluss landet alles im Müll. Und dafür diese ganze Qual.

  3. Heike sagt:

    Da kann ich mich aus ganzem Herzen Marina und Doris anschliessen.
    Ich könnte den ganzen Tag dabei sitzen bleiben und sie bobachten.Jedes plätschern,jedes glucksen…Ich liebe es so sehr.

  4. elke sagt:

    @Doris, ja Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen ! Aber was kann man erwarten von Menschen, deren Hauptanliegen es ist das neuste Handy, Ipad und wie die Dinger alle heissen – zu haben. Da bleibt kein Platz für Empathie…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.