Denn Tiere sind keine Maschinen

Rosa Advent…

von Admin, am 21.12.2013.


Kategorie: Enten,Kuhaltersheim,Schweine,Tier-Videos

6 Antworten zu “Rosa Advent…”

  1. Ulla39 sagt:

    So ganz hat die Ente nicht die Traute, näher an Rosa-Keck-Mariechen heranzugehen, die hingebungsvoll – man kann’s hören! – den Inhalt des Körbchens verspeist. Wie schön, die beiden zu sehen, ein seltener Anblick, weil die Tiere sonst ja immer getrennt von einander leben müssen. Das ist auch etwas so Schönes bei Butenland: Sie leben bunt gemischt, wie sie möchten.

  2. Marina sagt:

    Dieses süße Schmatzen kenne ich von jemand anderem aber genau so herrlich anzuhören , ja die Ente hält respektvollen Abstand ,ob Sie schon mal mit dem Mariechenstempel Bekanntschaft gemacht hat , man weiß es nicht ……….

  3. Doris sagt:

    Und schwups! Die Rüssel-Nase ist wieder in Originalgröße!

    Und sie gibt nix ab ….Kühe sind da anders.

  4. Susanne sagt:

    Ihr lieben Butenländer, ihr macht das alles so liebevoll; mit den Tieren, aber auch hier im Blog!
    Die schönen Wortspiele (Rosa Advent..) und die tollen Fotos/Videos usm. sind immer wieder schön! Klasse und vielen Dank dafür. Die Tiere haben das verdient und den Menschen tut es auch gut! Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten allen Butenländern!

  5. Heike sagt:

    Ich weiß,ich wiederhole mich,aber dieses Rosa-Mariechen ist einfach nur genial.Dieses wohlige Schmatzen und diese selbstverständliche Lebensfreude.
    Die Ente war auch neugierig und wollte mal sehen,was es da wohl so gibt.Schön,dass sie so frei und friedlich miteinander leben dürfen.

  6. wolfgang sagt:

    Es lebe die Vielfalt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.