Denn Tiere sind keine Maschinen

Adventstürchen Nr. 20, heute für die spanische Princessa:

von Admin, am 20.12.2013.

Princessas Verehrer, ein älterer Hundemann mit dem Namen Der kleine König, ließ voller Bewunderung ein goldenes Päckchen mit selbstgebackenen Hundekeksen überbringen.


Kategorie: Hunde

5 Antworten zu “Adventstürchen Nr. 20, heute für die spanische Princessa:”

  1. Ulla39 sagt:

    Was für ein Blick. Ich könnte schmelzen, und habe mal schnell weitergescrollt…

  2. Heike sagt:

    Da ist sie ja mal wieder ,meine spanische Schönheit.Ich liebe die kleine Maus über alle Maßen.Für mich ist sie meine Königin des Herzens.Und ich hoffe,dass es noch viele Weihnachten mit vielen goldenen Päckchen gibt:):).
    Frohe Weihnachten,Du Süsse.

  3. Marina sagt:

    Also auf Butenland sind ja viele mit blauem Blute ,die kleine Princessa ist Anmutig und Schön ich wünsche ihr viele Naschereien zu Weihnachten

  4. Doris sagt:

    Sie sieht aber etwas enttäuscht aus….
    Er hatte ihr wohl mehr versprochen? oder Princessa hatte sich was anderes erhofft?

    @Wolfgang schreib bitte gleich ein Gedicht zum Trösten!

  5. Mira sagt:

    @Doris: Princessa guckt auf Fotos immer ein bisschen traurig, ist aber eigentlich ein sehr fideler, aufgeweckter Hund – pardon: eine sehr aufgeweckte, fidele Prinzessin! Vielleicht ist ihr auch einfach der Paparazzirummel zu viel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.