Denn Tiere sind keine Maschinen

Fiete, der Kopfstützensachensucher

von Admin, am 14.11.2013.

„Ja, während die Mächtigen, die großen Narren, die Welt in Trümmer schlagen, versuchen wir, die kleinen Narren, den Trümmerhaufen immer wieder mit versöhnlichen Schriftzeichen zu beschreiben und mit Blumensamen zu besäen.“

Hermann Hesse

Stichwörter:
Kategorie: Kuhaltersheim,Rinder

6 Antworten zu “Fiete, der Kopfstützensachensucher”

  1. Ulla39 sagt:

    Was für ein wundervolles Bild!

  2. Marina sagt:

    Fiete du kleiner großer Schmuser ,wie herrlich ist dieses Bild

  3. Heike sagt:

    Soetwas müßten sich mal diejenigen ansehen,die Rinder als sogenanntes Nutzvieh ausbeuten.Und Kühe für blöd halten.
    Das Bild:Welch ein wunderbares Vertrauen zwischen Mensch und Tier.Ich gönne es Beiden von ganzem Herzen:).

  4. wolfgang sagt:

    Immer wieder ganz glückliche Bilder hier, wunderbar, weiter so!

  5. Doris sagt:

    Vielleicht darf Fiete ja auch irgendwann seinen Ohrschmuck ablegen? Ach ja …

  6. Mari sagt:

    Unglaublich! Toll! Diese Bilder und Weitere müssen in einem Schlachthof gezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.