Denn Tiere sind keine Maschinen

Susi

von Admin, am 16.05.2013.

Susi wurde im Dezember 2012 mit weiteren 19 Hühnern aus einer „Bio-Freiland-Haltung“ im Alter von 13 Monaten, einen Tag vor Schlachttermin gerettet. Keines der Hühner zeigte ein normales Federkleid. Susi war das kleinste und schwächste Huhn aus der Gruppe. Sie lebt mit „Masthuhn“ Luna, die ebenfalls im Dezember kurz vor der Schlachtung (Masthühner werden mit 28 Lebenstagen bereits geschlachtet) zusammen. Seit einigen Tagen versuchen wir eine Zusammenführung von Susi und Luna in die große Hühnergruppe.


Kategorie: Arbeit,Aufklärung,Hühner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.