Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy Muuuh zum 11’ten KuHlday, Angelika

von Admin, am 20.01.2013.

Angelika (vorne rechts) wurde im Juli 2006 auf einem Biohof entdeckt. Sie war völlig abgemagert und lag fest. Der Bauer hatte versucht, während der Geburt Angelikas Kalb mit einem Strick heraus zu ziehen und dabei den Geburtskanal schwer verletzt. Für den Bauern war sie als „Milch“kuh wertlos geworden. Angelika ist heute fit und gesund und ist als Herdenchefin den Menschen gegenüber sehr zugewandt geworden.
Angelika hat sich heute am Geburtstagsbuffet mit ihren besten Freundinnen Amy, Agathe und Luise gütlich getan.

Stichwörter:
Kategorie: Kühe,Rinder,Tier-Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.