Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy Kuhday Katinka:

von Kuhaltersheim, am 25.01.2012.
Katinka wurde am 25.1.2004 geboren.

Katinka wurde am 25.1.2004 geboren.

Im Alter von vier Jahren hatte sie bereits drei Kälbchen zur Welt gebracht. Zwillinge und ein totes Kalb. Sie sollte geschlachtet werden, da sie sich während der Geburt ihres Kälbchens verletzt hatte.

Aufgrund einer chronischen Klauenentzündung erhält Katinka häufig Medikamente, sowie einen orthopädischen Holzklotz, der die Klaue entlastet. Katinka ist eine gelassene Kuhlady und stets freundschaftlich im Umgang mit allen Artgenossen.

Stichwörter:
Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

Eine Antwort zu “Happy Kuhday Katinka:”

  1. Barbara Kroll sagt:

    mit vier Jahren 3 Kälbchen – also mit zwei jahren vergewaltigt? Ein Glück, dass sie bei Euch ist und jetzt ihren Geburtstag wieder mal in Freiheit feiern konnte.Alles Alles Gute Katinka!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.