Denn Tiere sind keine Maschinen

Neue Studie im renommierten „Nature“-Magazin:

von Kuhaltersheim, am 26.10.2011.

Link

Was für ein Wahnsinn :


75 % der landwirtschaftlichen Flächen sind der Viehzucht gewidmet (inkl. Weideland und Felder für den Futteranbau) und man braucht 30 Kilo Getreide, um ein Kilo Beef zu produzieren.


Kategorie: Aufklärung,Kuhaltersheim,Presse und TV

Eine Antwort zu “Neue Studie im renommierten „Nature“-Magazin:”

  1. Barbara Kroll sagt:

    ja, das ist echt der Wahnsinn und dann wird über den Hunger in der Welt gejammert und dass man die Fleisch-und Milchproduktion erhöhen muss…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.