Denn Tiere sind keine Maschinen

Yiiieepiiiieh, Kaspar geht es endlich wieder gut!

von Kuhaltersheim, am 05.08.2011.

Es ist fast ein Jahr her, dass wir Kaspar , der unter einer Hufreheerkrankung leidet, so haben spielen sehen. Seit einigen Tagen wird er zunehmend beweglicher und geniesst das Spiel mit seinem Freund Lolle.

Zum Video auf das Bild klicken

Zum Video auf das Bild klicken

Stichwörter: ,
Kategorie: Pferde

4 Antworten zu “Yiiieepiiiieh, Kaspar geht es endlich wieder gut!”

  1. Gudrun sagt:

    Kasper scheint es ja richtig gut zu gehen, der springt ja rum wie ein junges Füllen – macht richtig Freude beim Zuschauen.

  2. Barbara Kroll sagt:

    wunderschön Kaspar so ausgelassen zu sehen. Ist es der Sandboden, der seinen Hufen so gut tut und dass er nicht an frisches Gras kommt?

  3. leonie lede sagt:

    Hallo hier ist eure Nachbarin ich wünsche euch viele grüße an alle eure süßen tiere und am meisten an euren süßen großen weißen hund
    lg eure kleine nachbarin leonie <3

    :):):)

  4. leonie lede sagt:

    und kaspar sieht auch wieder suppii aus ich sehe ihn manchmal wenn wir zum deich fahren
    lg lelo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.