Denn Tiere sind keine Maschinen

Eine total beschissene Tierbefreiung:

von Kuhaltersheim, am 29.04.2011.

Nachdem heute alle Versuche mit Hilfsmitteln scheierten, die Ente aus dem Jauchebecken zu fischen, gab es nur eine Lösung: Der Rettungssprung in die Tiefen der Scheiße….

Jan, Kalle und die Ente

Jan, Kalle und die Ente


Kategorie: Allgemein,Enten

5 Antworten zu “Eine total beschissene Tierbefreiung:”

  1. Gudrun sagt:

    Entenrettung in der Graft kannten wir ja schon, ist Jauche auch so kalt?

  2. Karin sagt:

    @ Gudrun : Nicht nur kalt, sondern auch braun…..

  3. Barbara Kroll sagt:

    Wo ist denn die Jauchegrube? Ihc kann mich gar nicht erinnern, die liegt wohl gut versteckt?

  4. Karin sagt:

    Hallo Barbara,

    Ich stell ein Bild ein.

    Jauchige
    Grüße Karin

  5. Sonny sagt:

    auch du liebe sche***e….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.