Denn Tiere sind keine Maschinen

Puuuh… Es ist geschafft!

von Kuhaltersheim, am 03.03.2011.

Heute mussten alle 32 Rinder in den Behandlungsstand. Eine Wurmkur war fällig. Für alle Beteiligten ist eine solche stundendauernde Aktion stressig und körperlich anstrengend.

Auch Penelope musste den weißen Brei schlucken.

Auch Penelope musste den weißen Brei schlucken.

Stichwörter:
Kategorie: Arbeit,Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

Eine Antwort zu “Puuuh… Es ist geschafft!”

  1. Barbara Kroll sagt:

    Puh, das ist sicher harte Arbeit. Aber schön, mal was von Penelope zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.