Denn Tiere sind keine Maschinen

RTL Beitrag

von Kuhaltersheim, am 02.02.2011.

Angesichts der immer wiederkehrenden Horrormeldungen über unsere Lebensmittel, stellen sich viele die Frage, welchen landwirtschaftlichen Produkten man noch trauen kann. Auf dem Bauernhof von Jan Gerdes und seiner Lebensgefährtin Karin Mück stellt sich diese Frage nicht. Die Besitzer sind Veganer, d.h. sie verweigern jegliche Verwertung von tierischen Erzeugnissen. Stattdessen sind sie um das Wohl der Tiere bemüht und bieten ihnen ein langes, stressfreies Leben.

Unsere Reporterin Marlen Hildebrandt hat sich den Hof der anderen Art einmal angesehen.

Für den Beitrag auf das Bild klicken

Für den Beitrag auf das Bild klicken


Kategorie: Arbeit,Aufklärung,Kuhaltersheim,Presse und TV

5 Antworten zu “RTL Beitrag”

  1. Carin Folkerts sagt:

    Ein schöner Beitrag! Ich hab mich sehr gefreut, besonders Erna und Else waren superknuffig!

  2. Karin sagt:

    Hallo Carin,
    ja, die beiden Süßen sind knuffig, wenn sie nicht gerade rauschig sind….
    Grüße Karin

  3. Diana sagt:

    Ja toller Beitrag mal wieder.
    Ääähm, bitte was ist rauschig???

  4. Carin Folkerts sagt:

    Hallo Diana,
    ich glaube, die beiden haben Sehnsucht nach einem kräftigen Eber! Und da hilft menschliche Liebe und Fürsorge nicht wirklich weiter.

    Gruß, Carin

  5. Diana sagt:

    Aha, dachte mir schon so was in der Richtung. Nur „rauschig“ gibt es nicht im sächsischen Wortschatz. Nun ja, mal wieder was dazu gelernt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.