Denn Tiere sind keine Maschinen

So kann Princessca die Welt entdecken

von Kuhaltersheim, am 23.01.2011.

In der vergangenen Woche hatte Princessca Fieber und Durchfall und wir mussten die nötige Operation (Zahnsanierung) verschieben.

Zwar sind die Gelenke noch deformiert, aber die Entzündungen scheinen abzuklingen. Immer noch ist sie fast bewegungsunfähig und kann sich nur schrittweise fortbewegen.

Princessca entdeckt die Welt

Princessca entdeckt die Welt

Stichwörter: ,
Kategorie: Hunde,Kuhaltersheim

4 Antworten zu “So kann Princessca die Welt entdecken”

  1. Kerstin sagt:

    Warum habe ich ständig Tränen der Rührung in den Augen wenn ich Bilder von Princessa sehe?! Der Wagen ist der wohl schönste Hundewagen der Welt und ich bin einfach nur nur glücklich, das die kleine Maus bei Euch leben darf..habt tausend Dank!

  2. Carin Folkerts sagt:

    Ich hoffe so sehr, dass sie sich erholt und im Sommer mit den andren Bewohnern über den Hof tollen kann! Ihr habt schon so viel geschafft, ich denke vor allem an Kylie, Klara und Gisela. Bestimmt schafft Ihr es auch, Princessca noch ein paat schöne Jahre zu ermöglichen. Ich drücke ganz fest die Daumen und bin mir sicher: Liebe ist die beste Medizin!

  3. barbara Kroll sagt:

    Ich hoffe auch von ganzem Herzen, dass Princessca sich bei Euch erholen wird,- Ihr bietet einfach das ideale Umfeld dafür.

  4. Sophie sagt:

    Oh meine kleine,
    du bist so eine arme Maus!
    Ich hoffe, dass du das alles bald hinter dir lassen kannst, wieder gesund wirst und auf Hof Butenland das tollste Hundeleben führen, das du dir vorstellen kannst.

    Alles Gute!! Ich drück alle Daumen, die ich habe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.