Denn Tiere sind keine Maschinen

Milchproduktion in Deutschland

von Kuhaltersheim, am 26.11.2009.

Wer diesen Beitrag gesehen hat, wundert sich nicht mehr, dass viele unserer Rinder (Beispiel Rosalie) krank sind. Dann wundert man sich nur noch, wie sie überhaupt überleben konnten!

Mit freundlicher Genehmigung und Dank für die Recherche an:

Die Tierfreunde e.V.

Stichwörter: , , ,
Kategorie: Aufklärung,Kühe

4 Antworten zu “Milchproduktion in Deutschland”

  1. Carin Folkerts sagt:

    Wofür, um alles in der Welt, gibt es ein Tierschutzgesetz, wenn solche grauenhaften Zustände nicht auf der Stelle verboten werden? Anscheinend dient dieses Gesetz eher dem Schutz der Tierausbeuter und Tierquäler sowie dem Verbraucher zum Schutz seines Gewissens! Das Tierschutzgesetz ist das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt ist.

  2. Marie Weber sagt:

    Es sollte besser Tiernutzgesetz heißen….

  3. Sonny sagt:

    die einzige Alternative ist der Verzicht auf Milch und Milchprodukte.

  4. Magdalena sagt:

    die einzige alternative ist der Verzicht auf alle Tierprodukte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.