Denn Tiere sind keine Maschinen

Armer kranker Hinnerk…

von Kuhaltersheim, am 11.11.2009.

Wie wir berichteten, ist Hinnerk erkrankt.

Um die Entzündung zu behandeln, bekam Hinnerk heute von Karin nochmals Penicillin injiziert.

Hinnerk im Behandlungszimmer

Hinnerk im Behandlungszimmer

Stichwörter: , , ,
Kategorie: Kuhaltersheim,Kühe,Rinder

Eine Antwort zu “Armer kranker Hinnerk…”

  1. sonny hartanto sagt:

    Lieber Hinnerk, werde recht bald wieder richtig gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.